Neuigkeiten

13. März 2019
Jahreshauptversammlung der Gemeinde Jugendfeuerwehr Langwedel

Volles Haus hieß es am 01.02.2019 zur ersten Sitzung der Gemeinde- Jugendfeuerwehr Langwedel im Feuerwehrhaus Cluvenhagen. Der Gemeinde- Jugendfeuerwehrwart Sebastian Schröder freute sich, zahlreiche Gäste begrüßen zu dürfen. Unter anderem den Vorsitzenden des Feuerschutzausschusses Bernd Michallik und Bürgermeister Andreas Brand. In seinem Jahresbericht konnte Schröder eine durchaus positive Bilanz ziehen. So wurden viele Veranstaltungen besucht
[weiterlesen …]

7. März 2019
Kleinere Sturmschäden in der Gemeinde

Am Donnerstagmorgen wurden die Ortsfeuerwehren Langwedel und Völkersen zu mehreren Sturmschäden alarmiert. In Langwedel waren größere Äste durch die Sturmböen gebrochen und blockierten die Hollenstraße. Weiterhin wurde ein großes Trampolin aus einem Garten auf die Straße geweht. In Völkersen war auf der L155 ein großer Baum über die komplette Fahrbahn gestürzt. Mit Kettensägen und der
[weiterlesen …]

5. März 2019
Buchhandlung Rohrberg spendet erneut für Gemeinde- Jugendfeuerwehr

Die in Langwedel ansässige Buchhandlung Rohrberg hat, wie auch im letzten Jahr, nicht an der Weihnachtsmarken- Aktion der Langwedeler Selbstständigen teilgenommen, sondern eine eigene Aktion zu Gunsten der Gemeinde Kinder- und Jugendfeuerwehren durchgeführt. Es wurde unter anderem ein Plakat angefertigt, welches auf die besondere und in der Gemeinde einmalige Aktion hinwies. Viele Kunden reagierten sehr
[weiterlesen …]

27. Februar 2019
Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 in Langwedel

Am 23.02.2019 machten sich 11 Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren der Gemeinde Langwedel mit Ihrem Jugendwarten und Betreuern auf den Weg nach Langwedel, um dort an der Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 teilzunehmen.

24. Februar 2019
Unklare Rauchentwicklung in Nindorf

Am Sonntag den 24. Februar 2019 wurden die Feuerwehren Holtebüttel und Langwedel um 18:15 Uhr nach Nindorf gerufen. Bei einen Haus wurde von der Autobahn A27 aus eine starke Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Die Einsatzkräfte untersuchten den angegebenen Bereich, konnten allerdings keinen Einsatzort ausfindig machen und rückten schließlich wieder ein.


Rauchermelder verhindern schlimmen Wohnungsbrand in Etelsen

Am frühen Sonntagnachmittag wurden die Orstfeuerwehren Etelsen, Cluvenhagen und Langwedel zu einem möglichen Wohnungsbrand in einem Mehrparteienhaus in Etelsen alarmiert. Außerdem waren die Polizei sowie ein Rettungswagen vor Ort. Anwohner des Hauses hatten piepende Rauchmelder in einer Wohnung wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen der Ortsfeuerwehr Etelsen wurde durch die erste Erkundung festgestellt,
[weiterlesen …]

22. Februar 2019
Einsatzmeldung: Schweinetransporter umgekippt

Ein Unfall mit einem Lastwagen, auf dessen Anhänger etwa 80 Schweine geladen waren, hat sich am Freitagmittag auf der L158 in Langwedel ereignet. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen sei der Anhänger des Lkw aus unbekannter Ursache ins Wanken geraten und trotz Gegenlenkens des 34-jährigen Fahrers umgekippt, heißt es im Bericht der Polizei. Die Feuerwehr rückte
[weiterlesen …]

21. Februar 2019
Ölspur von der Alten Aller bis zur Daverdener Kreuzung

Am späten Sonntagabend wurden die Ortsfeuerwehren Etelsen und Holtebüttel zu einem Ölspureinsatz alarmiert. Es gab eine Ölspur zu beseitigen, die sich von der Alten Aller in Etelsen bis zur Daverdener Kreuzung erstreckte. Die Holtebütteler Kameraden unterstützten die Etelser hierbei mit ihrenm Spezialgerät dem Öltiger. Nach ca. 1 Stunde konnten die 30 Kameraden wieder einrücken .

17. Februar 2019
Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Völkersen

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Völkersen am 09.02.2019 berichtete Ortsbrandmeister Nils Schorling von 15 Einsätzen im Jahr 2018. Er begrüßte Dominik Wolters, der neu in die Ortsfeuerwehr Völkersen eingetreten ist. Henrik Volk, Marvin Saur und Jannik Meißner wurden zum Feuerwehrmann ernannt. Annika Marschall wurde zur Oberfeuerwehrfrau und Dennis Herold zum Hauptlöschmeister befördert. Die beste
[weiterlesen …]