Neuigkeiten

18. Mai 2020
Generationswechsel bei den Feuerwehren im Flecken Langwedel

Einen Generationswechsel gab es jetzt bei den Feuerwehren im Flecken Langwedel. Nachdem vor einer Woche Ingo Lossau als Gemeindebrandmeister und Ralf Holtkamp als Ortsbrandmeister in Langwedel aus ihren Ämtern verabschiedet worden waren, wurden jetzt neue engagierte Feuerwehrleute als Gemeinde- und Ortsbrandmeister beziehungsweise stellvertretende Ortsbrandmeister als Ehrenbeamte auf Zeit ernannt. Zuvor hatte, wie hier berichtet, der
[weiterlesen …]


Ingo Lossau und Ralf Holtkamp nach Jahrzehnten als Brandmeister verabschiedet

Es war ihr letzter Tag als Ehrenbeamter, sodass der Gemeindebrandmeister Ingo Lossau und der Ortsbrandmeister von Langwedel Ralf Holtkamp im Mittelpunkt einer kleinen Feierstunde im Bürgersaal des Rathauses standen. „Ihr seid zu jeder Tag- und Nachtzeit für uns da gewesen – und werdet heute aus dem Ehrenamt entlassen“, so Bürgermeister Andreas Brandt. Der kleinen Feierstunde
[weiterlesen …]

17. Mai 2020
Gebäudebrand auf der Standortschiessanlage in Haberloh

Am 14.05.2020 um 10:37 wurden die Feuerwehren Völkersen und Langwedel zu einem Kleinbrand „F1“ nach Haberloh auf die Standortschiessanlage gerufen. Laut der Leitstelle Verden sollte Unrat hinter dem Gebäude brennen. Das LF8/6 aus Völkersen traf als erstes an der Einsatzstelle ein. Es war eine sichtbare Rauchentwicklung hinter dem Gebäude wahrnehmbar. Umgehend wurde der Schnellangriff unter
[weiterlesen …]

9. Mai 2020
Eine liebe Geste:

 Post vom Ortsbrandmeister der Feuerwehr Daverden Stefan Jathe und seinem Stellvertreter Lars Oetting. Ein nützliches Geschenk dabei und gute Wünsche! – Danke, und bleibt Ihr auch gesund!

26. April 2020
Feuerwehren löschen Flächenbrand

Am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr kam es zu einem kleinen Flächenbrand in Haberloh. Eine aufmerksame Bürgerin, die auf der Straße unterwegs war, meldete den Brand der Leitstelle. Diese alarmierte daraufhin die Feuerwehren Völkersen, Holtebüttel und Langwedel sowie den Feuerwehrflugdienst aus Lüneburg, der zu diesem Zeitpunkt in der Nähe des Brandes war. Auf einer Fläche von
[weiterlesen …]

17. April 2020
Kinder- und Jugendfeuerwehren zuhause aktiv

Auch die Kinder- und Jugendfeuerwehren des Fleckens Langwedel sind aktuell zu Hause. Ausbildungsdienste, Veranstaltungen oder Dienstversammlungen sind aufgrund der aktuellen Situation untersagt. In diesem Sommer sollte z.B. unser gemeinsames Zeltlager stattfinden. Wir waren schon in den letzten Planungen für das Zeltlager, so Sebastian Schröder Gemeinde- Jugendfeurwehrwart. Trotz der Einschränkungen sind die Kinder- und Jugendfeuerwehrwarte in
[weiterlesen …]

13. April 2020
Eingeklemmte Person unter PKW

Am Ostersonntag um 15:50 wurde die Feuerwehr Langwedel zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Aufgrund der Nähe zum Einsatzort war die Feuerwehr Langwedel schnell am Einsatzort.  Mit Eintreffen der ersten Kräfte wurde festgestellt, dass die eingeklemmte Person bereits von Ersthelfern befreit wurde. Die Person wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von einem ausgebildeten Notfallsanitäter
[weiterlesen …]


PKW Brand zügig gelöscht

Der Start in das Osterwochenende begann für die Langwedler Feuerwehr am Ostersamstag um 12.40 Uhr. Diese wurden zu einem brennenden PKW auf der Raststätte BAB27 Goldbach alarmiert.  Das Fahrzeug stand zum Glück schon auf dem Rasthofgelände, sodass keine Sperrung der Autobahn von Nöten war. Die Polizei hatte vor Eintreffen der Feuerwehr bereits den Schwelbrand im
[weiterlesen …]

31. März 2020
Jugendfeurwehrdienst 4.0

Die Corona-Krise fordert von vielen Kinder und Jugendlichen eine Einschränkung in Ihrem privaten Alltag. Damit die Langweile nicht zu groß, und etwas Abwechslung geboten wird, haben die Jugendwarte des Fleckens Langwedel gemeinsam einen Übungsdienst 4.0 vorbereitet. Da an einem normalen Jugendfeuerwehrdienst gerade nicht zu denken ist, so Jonas Lindhorst (Jugendfeuerwehrwart aus Holtebüttel), bzw. dies auch
[weiterlesen …]